Leserbrief: LZ Kommentar «Luzerner Bürgerliche desavouieren ihre Regierung»

Leserbrief: LZ Kommentar «Luzerner Bürgerliche desavouieren ihre Regierung»
Mit dem bürgerlichen Kompromiss zur Steuergesetzrevision wird die Regierung gestärkt und die Bewohner des Kantons Luzern profitieren vom Abrücken starren politischen Fronten. Gemeinsam wird damit der Kanton weitergebracht. Denn damit sind Grundlagen geschaffen, um den lang ersehnten Bildungskostenteiler zu realisieren, mehr Sicherheit dank dem neuen Gewässergesetz zu schaffen und den Abzug von Vermögen und Steuersubstrat aus dem Kanton Luzern den steuergünstigeren Nachbarn zu verhindern. Der Artikel blendet zudem aus, dass die Steuerstrategie des Kantons Luzern in mehreren Abstimmungen vom Stimmvolk immer wieder bestätigt wurde. Das Volk hat die Erhöhung der Unternehmensgewinnsteuer und die Erhöhung der Staatssteuer vor drei Jahren deutlich abgelehnt. Mit der Beschränkung des Fahrkostenabzuges, der Erhöhung der Motorfahrzeugsteuer, der Beschränkung des Pendlerabzuges, der Erhöhung der Dividendenbesteuerung, der Einführung Minimalsteuer für Unternehmen und der Mehrwertabgabe sind die Luzerner Steuerzahlenden und die Unternehmer dennoch weiter belastet worden. Weiter verkennt der Bericht, dass der Kanton Luzern bei der Vermögensbesteuerung, bei der 10 Prozent der Steuerpflichtigen rund 80 Prozent der Vermögenssteuererträge bezahlen, gerade keinen Spitzenplatz belegt. Mit der geplanten Erhöhung der Vermögenssteuern um einen Drittel, manövriert sich der Kanton Luzern innerhalb der Zentralschweiz ins Abseits und es besteht ein erhebliches Risiko, gute Steuerzahlende zu verlieren. Mit der unkritischen Umsetzung der Steuervorlage fällt der Kanton Luzern bei den Wettbewerbs- bzw. Standortsindikatoren ins hintere Mittelfeld zurück und kann im Steuerwettbewerb nicht bestehen. Die Luzernerinnen und Luzerner müssen auch bei der bürgerlichen Kompromisslösung mehr Steuern bezahlen und dennoch sind die Reaktionen bereits sehr positiv, weil damit das Wohlergehen des Kantons getreu dem Motto gemeinsam weiterkommen über sture Parteiposition gestellt wurde.

Georg Dubach, Kantonsrat FDP.Die Liberalen

GD Werbebild 677

19.06.2019
Sessions-Video Juni 2019

19.06.2019
Sessionsbericht Juni 2019

15.04.2019
AFR18 «Gemeinwohl vor Eigeninteresse»

31.03.2019
Herzlichen Dank

27.03.2019
Sessionsbericht März 2019

18.03.2019, 09:15
Unterwegs Wahlkampf 2019

24.02.2019, 16:15
Plakatierung Wahlkampf 2019

31.01.2019
Sessionsbericht Januar 2019

21.01.2019
Leserbrief: LZ Kommentar «Luzerner Bürgerliche desavouieren ihre Regierung»

24.12.2018
Herzliche Wünsche

04.12.2018
Sessionsbericht Dezember 2018

26.11.2018
10 Kandidierende für den Wahlkreis Sursee

25.10.2018
Sessionsbericht Oktober 2018

26.10.2018
Podiumsdiskussion FDP Ruswil

20.09.2018
Sessionsbericht September 2018

15.09.2018
Für die Wiederwahl nominiert

04.09.2018
Heisse Eisen vor den Wahlen 2019

31.08.2018
Leserbrief „Der Mensch ist, was er isst.“

29.06.2018, 09:13
Fabian Peter als Regierungsratskandidat

21.06.2018
Sessionsbericht Juni 2018

28.05.2018
Leserbrief "JA zum kantonalen Energiegesetz"

17.05.2018
Sessionsbericht Mai 2018

08.05.2018
Pranger-Post: Linke zeigen sich als schlechte Verlierer

29.03.2018
Kommentar zur März-Session 2018

24.03.2018
Sessionsbericht März 2018

14.03.2018
Match FC Kantonsrat Luzern - FC Nationalrat

07.02.2018
Leserbrief zur Initiative "Zahlbares Wohnen für alle"

02.02.2018
Sessionsbericht Januar 2018

07.01.2018
Leserbrief zu „Region zieht neue Firmen an“

13.12.2017
Sessionsbericht Dezember 2017

12. Dezember 2017
Postulat 294 - über die Überprüfung der Lohnfortzahlung

02.10.2017
Sessionsbericht Oktober 2017

20.10.2017
Wahlen 2019/2020

21.09.2017
Sessionsbericht September 2017

07.09.2017
Leserbrief zur Luzerner Steuerstrategie

28.08.2017, 07:50
Rentenreform 2020 – Was kommt auf die Unternehmen zu?

28.08.2017, 07:44
Städtlimäärt in Sempach

21.06.2017, 15:41
Sessionsbericht Juni 2017

17.05.2017, 10:57
Sessionsbericht Mai 2017

30.03.2017, 07:07
Sessionsbericht März 2017

06.02.2016, 06:04
Überprüfung der Lohnfortzahlung

31.02.2017, 10:06
Sessionsbericht Januar 2017

31.01.2017, 06:36
USR III: Eine grosse Chance für die Kantone

15.12.2016, 06:02
Sessionsbericht Dezember 2016

02.12.2016, 16:21
Kriens behält Prüfungshoheit

10.11.2016, 16:59
Sessionsbericht November 2016

20.09.2016, 10:10
Sessionsbericht September 2016

07.07.2016, 10:04
Ungleichheit beim Prüfungsort für die dritte Führerprüfung

22.06.2016, 07:18
Sessionsbericht Juni 2016

04.05.2016, 10:13
Sessionsbericht Mai 2016

16.03.2016, 06:13
Sessionsbericht März 2016

27.01.2015, 14:55
Postulat für verbindliche Grundlagen beim Bau von Windenergieanlagen

27.01.2016, 07:33
Sessionsbericht Januar 2016

19.01.2016, 06:13
Markus Zenklusen neuer Parteipräsident

14.12.2015, 07:03
Sessionsbericht Dezember 2015

09.12.2015, 07:42
Parteitag 2015

10.12.2015, 13:26
Investitionsprojekt «Neuerschliessung Sörenberg–Rothorn»

27.11.2015, 15:09
Mit einem Budget in die Zukunft

20.10.2015, 18:10
NEIN zur schädlichen Steuererhöhungsinitiative

22.09.2015, 08:14
Feierabendgespräch

20.09.2015, 18:10
Persönlich in Triengen

25.08.2015, 14:04
Tag der FDP.Die Liberalen

30.06.2015, 11:18
Politische Prominenz in Triengen und Büron

30.06.2015, 11:18
Sessionsbericht Juni 2015

22.06.2015, 21:18
Vereidigung Luzerner Kantonsrat

01.06.2015, 10:43
Erste Erfahrungen als Kantonsrat

30.03.2015, 16:16
Es gibt viel zu tun, packen wir es an

19.03.2015, 14:15
Es mönschelet

12.03.2015, 19:40
Spitzbübisches Politbacken