Investitionsprojekt «Neuerschliessung Sörenberg–Rothorn»

Mit dem Investitionsprojekt «Neuerschliessung Sörenberg-Rothorn - Zusammenschluss der Skigebiete Sörenberg Dorf und Rothorn» in der Höhe von rund CHF 36 Mio., will sich das Entlebucher Tourismusunternehmen mit einer Vorwärtsstrategie neu positionieren.

Sörenberg ist der grösste und bedeutendste Wintersportort im Kanton Luzern. Das Einzugsgebiet der Gäste umfasst neben dem Kt. Luzern das Emmental, das ganze Mittelland bis in den Süddeutschen Raum. Für die ganze Region Entlebuch hat die Bergbahnen Sörenberg AG eine grosse volkswirtschaftliche Bedeutung. Saisonal werden bis zu 150 Personen beschäftigt und das örtliche und regionale Gewerbe profitiert sehr stark von diesen touristischen Angeboten.

Regionalwirtschaftlich gesehen kann davon ausgegangen werden, dass der Zusammenschluss von den beiden Skigebiete eine notwendige Standortvoraussetzung für die Region Sörenberg darstellt. Allerdings, ist es fraglich, ob eine Steigerung der Tagestouristen durch diese Investition möglich ist. Man steht einem stagnierenden Markt und einer grossen Anzahl an konkurrierenden Skigebieten gegenüber.

Obwohl eine vertiefte Zusammenarbeit zwischen Sörenberg und Brienz angestrebt wird und insbesondere durch den neuen Gastronomie- und Hotelbetrieb auf dem Rothorn die Region Brienzersee vor allem im Sommer mit-profitiert, vermissen wir eine Mitbeteiligung aus dieser Nachbarsregion. Eine stabile Unternehmensführung ist Voraussetzung, damit die Bergbahnen Sörenberg AG dieses Grossprojekt nachhaltig selbst tragen kann.

Mit einem erheblichen Anteil von Eigenmitteln, einem Bankdarlehen verteilt auf verschiedene Institute und einem Darlehen plus Bürgschaft des Kantons Luzern, ist die Gesamtfinanzierung, bzw. das Risiko breit abgestützt. Wir beurteilen die beantragte kantonale Mitfinanzierung durch ein Darlehen in der Höhe von 1,8 Mio. und einer einfachen Bürgschaft von 4.2 Mio. angesichts der regionalen, touristischen und volkswirtschaftlichen Bedeutung als angemessen.

Die Fraktion der FDP.Die Liberalen sind auf diese Vorlage eingetreten und unterstützten den von der Regierung vorgeschlagenen Sonderkredit für ein Darlehen und die Bürgschaft. Der Kantonsrat hiess am Montag 7. Dezember, am letzten Sessionstag dieses Jahres die Unterstützung des Projektes mit 103 zu 6 Stimmen gut.

resized 602x401 602x401 2012 03 21 luftseibahn rothorn bergbahnen key visual winter soerenberg mb

19.06.2019
Sessions-Video Juni 2019

19.06.2019
Sessionsbericht Juni 2019

15.04.2019
AFR18 «Gemeinwohl vor Eigeninteresse»

31.03.2019
Herzlichen Dank

27.03.2019
Sessionsbericht März 2019

18.03.2019, 09:15
Unterwegs Wahlkampf 2019

24.02.2019, 16:15
Plakatierung Wahlkampf 2019

31.01.2019
Sessionsbericht Januar 2019

21.01.2019
Leserbrief: LZ Kommentar «Luzerner Bürgerliche desavouieren ihre Regierung»

24.12.2018
Herzliche Wünsche

04.12.2018
Sessionsbericht Dezember 2018

26.11.2018
10 Kandidierende für den Wahlkreis Sursee

25.10.2018
Sessionsbericht Oktober 2018

26.10.2018
Podiumsdiskussion FDP Ruswil

20.09.2018
Sessionsbericht September 2018

15.09.2018
Für die Wiederwahl nominiert

04.09.2018
Heisse Eisen vor den Wahlen 2019

31.08.2018
Leserbrief „Der Mensch ist, was er isst.“

29.06.2018, 09:13
Fabian Peter als Regierungsratskandidat

21.06.2018
Sessionsbericht Juni 2018

28.05.2018
Leserbrief "JA zum kantonalen Energiegesetz"

17.05.2018
Sessionsbericht Mai 2018

08.05.2018
Pranger-Post: Linke zeigen sich als schlechte Verlierer

29.03.2018
Kommentar zur März-Session 2018

24.03.2018
Sessionsbericht März 2018

14.03.2018
Match FC Kantonsrat Luzern - FC Nationalrat

07.02.2018
Leserbrief zur Initiative "Zahlbares Wohnen für alle"

02.02.2018
Sessionsbericht Januar 2018

07.01.2018
Leserbrief zu „Region zieht neue Firmen an“

13.12.2017
Sessionsbericht Dezember 2017

12. Dezember 2017
Postulat 294 - über die Überprüfung der Lohnfortzahlung

02.10.2017
Sessionsbericht Oktober 2017

20.10.2017
Wahlen 2019/2020

21.09.2017
Sessionsbericht September 2017

07.09.2017
Leserbrief zur Luzerner Steuerstrategie

28.08.2017, 07:50
Rentenreform 2020 – Was kommt auf die Unternehmen zu?

28.08.2017, 07:44
Städtlimäärt in Sempach

21.06.2017, 15:41
Sessionsbericht Juni 2017

17.05.2017, 10:57
Sessionsbericht Mai 2017

30.03.2017, 07:07
Sessionsbericht März 2017

06.02.2016, 06:04
Überprüfung der Lohnfortzahlung

31.02.2017, 10:06
Sessionsbericht Januar 2017

31.01.2017, 06:36
USR III: Eine grosse Chance für die Kantone

15.12.2016, 06:02
Sessionsbericht Dezember 2016

02.12.2016, 16:21
Kriens behält Prüfungshoheit

10.11.2016, 16:59
Sessionsbericht November 2016

20.09.2016, 10:10
Sessionsbericht September 2016

07.07.2016, 10:04
Ungleichheit beim Prüfungsort für die dritte Führerprüfung

22.06.2016, 07:18
Sessionsbericht Juni 2016

04.05.2016, 10:13
Sessionsbericht Mai 2016

16.03.2016, 06:13
Sessionsbericht März 2016

27.01.2015, 14:55
Postulat für verbindliche Grundlagen beim Bau von Windenergieanlagen

27.01.2016, 07:33
Sessionsbericht Januar 2016

19.01.2016, 06:13
Markus Zenklusen neuer Parteipräsident

14.12.2015, 07:03
Sessionsbericht Dezember 2015

09.12.2015, 07:42
Parteitag 2015

10.12.2015, 13:26
Investitionsprojekt «Neuerschliessung Sörenberg–Rothorn»

27.11.2015, 15:09
Mit einem Budget in die Zukunft

20.10.2015, 18:10
NEIN zur schädlichen Steuererhöhungsinitiative

22.09.2015, 08:14
Feierabendgespräch

20.09.2015, 18:10
Persönlich in Triengen

25.08.2015, 14:04
Tag der FDP.Die Liberalen

30.06.2015, 11:18
Politische Prominenz in Triengen und Büron

30.06.2015, 11:18
Sessionsbericht Juni 2015

22.06.2015, 21:18
Vereidigung Luzerner Kantonsrat

01.06.2015, 10:43
Erste Erfahrungen als Kantonsrat

30.03.2015, 16:16
Es gibt viel zu tun, packen wir es an

19.03.2015, 14:15
Es mönschelet

12.03.2015, 19:40
Spitzbübisches Politbacken