Georg Dubach

Mit Kopf und Herz für


unsere Region


Sie haben die Wahl

Nicht wählen ist keine Alternative, denn unsere Demokratie lebt von Beteiligung.

Liebe Wähler:innen

Ich freue mich über gemeinsam Erreichtes im Kantonsrat und wertschätze das hohe Vertrauen, das mir begegnet. Als Brückenbauer und Vermittler werde ich auch überparteilich anerkannt. Nur über den Dialog kommen wir gemeinsam weiter und ebnen damit Wege für konstruktive Lösungen.

Auf einem breiten Netzwerk, mit motivierten und dynamischen Unterstützer:innen, kann ich eine weitere Legislatur aufbauen. Das Surental und der Kanton Luzern will ich mit Kopf und Herz weiter stärken.

Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch: Ich bitte am 2. April 2022 um Ihre Stimme.

Georg Dubach
Fraktions-Präsident
FDP.Die Liberalen Kanton Luzern

Meine Positionen für 
Wirtschaft & Arbeitswelt

Arbeitsplätze sichern und Fachkräfte stärken plus unsere Region weiter fördern.

  • Massnahmen der Fachkräfteinitiative umsetzen, um heimisches Arbeitskräfte-Potenzial optimal auszuschöpfen.

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter ausbauen, z.B. durch Abzugsfähigkeit der Kosten für externe Kinderbetreuung, Individualbesteuerung und Abbau von Krippen-Bürokratie.

  • Integration älterer Arbeitnehmenden im Arbeitsmarkt stärken und Arbeit über Pension hinaus ermöglichen.

  • Unser Bildungssystem unter die weltweit besten bringen, um nötige Fachkräfte ausbilden zu können.

  • Erfolgsfaktoren wie Spitzenhochschulen und unser duales Bildungssystem weiter fördern.

  • Liberale und arbeitgeberfreundliche Regelungen schaffen.

  • Moderate Sozialversicherungsbeiträge für insgesamt geringere Arbeitgeberkosten festschreiben.

  • Niedrigere Einkommenssteuersätze im Vergleich zu den europäischen Nachbarn sichern.

  • Schlanke Bürokratie im Arbeitsrecht fördern.

  • Attraktive Unternehmenssteuersätze (je nach Kanton unterschiedlich) festsetzen.

  • Regulatorische Transparenz zum Einsatz modernster Technologien schaffen.

  • Einzigartiges Technologietransfer-Ökosystem aufbauen.

Meine Positionen für 
Solidarität & Gesellschaft

Soziale Nachhaltigkeit braucht nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung.

  • Faire Spielregeln,

  • damit alle Generationen solidarisch weiterkommen,

  • damit unsere Altersvorsorge nachhaltig gesichert wird,

  • damit wir dank generationenübergreifender Projekte voneinander profitieren,

  • damit die gesellschaftliche Akzeptanz gegenüber älteren Menschen erhalten bleibt.

  • Flexibles Vorsorgesystem statt altmodischer, starrer Systeme einsetzen.

  • In die Finanzierung und Anlagepolitik zur Altersvorsorge neben wirtschaftlichen auch ökologische Nachhaltigkeitsaspekte zwingend einfliessen lassen.

  • Schrittweise die Quersubventionierungen von Jung zu Alt in der beruflichen Vorsorge – sofort ab Eintritt abschaffen.

  • Damit sich Arbeit nicht übermässig verteuert, ausgewogene Massnahmen auf Beitrags- und Leistungsseite beachten.

Meine Positionen für 
Finanzen & Infrastruktur

Der Kanton Luzern muss jederzeit auf das Unerwartete vorbereitet sein – auch finanziell.

  • Bewahrung der Investitionsfähigkeit unseres Kantons – für kommende grosse Investitionsvolumen.

  • Weiterverfolgung der erfolgreichen Finanzpolitik und der geplanten Steuergesetzrevision.

  • Langfristig Systemwechsel zur Easy Swiss Tax – damit das Ausfüllen der Steuererklärung leichter und unser Steuersystem effizienter wird.

  • Neustart mit einer schlanken Steuererklärung, damit Zielkonflikte, Mitnahmeeffekte und ungewollte Fehlanreize durch Steuererklärungen ein Ende haben.

  • Abzüge abschaffen, damit der Weg frei wird für eine beträchtliche Steuersenkung.

  • Um künftig mehr als die Steuererklärung online erledigen zu können, brauchen wir eine unkomplizierte digitale Verwaltung samt nötiger Infrastruktur.

  • Zukunftsweisende Verkehrspolitik für moderne Infrastrukturen und die nahtlose Verknüpfung von Verkehrsmitteln in Stadt und Land,

  • damit alle effizient, schnell und sicher ans Ziel kommen,

  • damit smarte Verkehrslösungen zu weniger Stau führen,

  • damit zukunftsweisende Verkehrsprojekte ohne Vorurteile geprüft, optimiert und umgesetzt werden.

Persönlich

Respekt verdient, wer eine herausragende Leistung zeigt und dabei bescheiden bleibt.

Meine berufliche Laufbahn ist vielseitig. Wortwörtlich verdiente ich meine ersten Brötchen als Bäcker. Es waren wichtige Erfahrungen, von denen mir vor allem das «Frühaufstehen» geblieben ist.

Während meiner Zeit im Militär und als Polizist waren nicht nur ein wacher Geist, sondern auch Entschlossenheit und eine gute Menschenkenntnis gefordert. Und es galt auch, eine klare Linie zwischen Beruf und Privat zu ziehen. Plus, sich eine gute Portion Humor zu bewahren.

Als Versicherungsexperte konnte ich meine persönlichen Eigenschaften als Berater einbringen und entfalten. In der Finanzwelt, im Bereich Vorsorge, fühle ich mich heute angekommen.

Als Geschäftsführer richte ich meinen Blick stets vorwärts. Sachlich, ruhig und zielorientiert gehe ich Aufgaben an. Die gegenseitig motivierende Zusammenarbeit im Team schätze ich sehr.

 

Die Familie ist die wichtigste soziale Struktur unserer Gesellschaft. Als Ehemann, Vater und Bruder schätze ich sehr, ein inspirierendes und kraftspendendes Familienleben leben zu dürfen. Nur durch viel entgegengebrachtes Verständnis ist es mir möglich, mein berufliches und ehrenam­tliches Engagement unter einen Hut zu bringen.

Die gemeinsame Familienzeit nutzen wir daher bewusst und intensiv. Sei es beim Kochen, Essen, Sport und Reisen – oder einfach beim «E chli sii».

  • Geburtsdatum: 18. Juli 1963
  • Zivilstand: verheiratet, 1 erwachsene Tochter
  • Wohnort: Triengen
  • Beruf: Geschäftsführer einer Pensionskasse
  • Hobbys: Natur, Sport, Freundschaftskreis, Schwyzerörgeli
  • Leidenschaft: Familie und Politik

Politische Arbeit 
& Verantwortung

Wohin die Füsse auch gehen, der Kopf muss mit.

Eingereichte Vorstösse
Kantonsrat Luzern – Mitglieder & Organe

2016 – heute Geschäftsführer | REVOR Sammelstiftung, Bern
2012 – heute Geschäftsführer | Annona AG, Sursee
2009 – 2012 Geschäftsführer | Primanet AG, Bern
2001 – 2009 Leiter Allfinanz | Triba Partner Bank AG, Triengen
1989 – 2001 Berater Firmenkunden | Zürich-Versicherungen, Sursee
1986 – 1989 Polizeibeamter | Kantonspolizei, Basel
1984 – 1985 Bäcker-Konditor | Genossenschaft Migros, Luzern

2019 – heute Mitglied Verwaltungsrat | Sontec AG, Hochdorf
2016 – heute Mitglied Anlagekommission | REVOR, Bern
2012 – heute Präsident Verwaltungsrat | Annona AG, Sursee
2012 Stiftungsrat | Credit Suisse Anlagestiftungen, Zürich
2008 – 2010 Vizepräsident Verwaltungsrat | Prias Holding AG, Bern
2008 – 2010 Vizepräsident Verwaltungsrat | Primanet AG, Bern
2004 – 2010 Präsident Stiftungsrat | REVOR Sammelstiftung, Bern
2004 – 2009 Vizepräsident Stiftungsrat | PK Triba, Triengen

2014 – heute Präsident | Betagtenzentrum Lindenrain, Triengen
2014 – 2022 Präsident | Gönnervereinigung Feldmusik, Triengen
2011 – heute Schreiber | Freunde nostalgischer Landarbeiten
1993 – 2001 Experte J&S Turnen | Ausbilder STV, Schweiz
1990 – 1998 Chef Ausbildung und Gymnastik | Kantonalturnverband
1990 – 1998 Technischer Leiter (Oberturner) | Turnverein Triengen
1989 – 2013 Offizier (Stv. Kdt.) | Feuerwehr RegioWehr, Triengen
1984 – 1996 Technischer Leiter | Ski-Club Gschweich, Triengen

2020 – heute Präsident | Fraktion FDP.Die Liberalen Kt. Luzern
2020 – heute Mitglied | IPK Polizeischule Hitzkirch
2020 – heute Mitglied | Aufsichts- und Kontrollkommission (AKK)
2020 – heute Ersatzmitglied | Planungs- und Finanzkommission
2020 – heute Mitglied | Geschäftsleitung Kantonsrat
2020 – heute Mitglied | Geschäftsleitung FDP.Die Liberalen Kt. Luzern
2017 – heute Mitglied | Immobilienkommission SVIT Zentralschweiz
2019 – 2020 Mitglied | Richterwahlen-Ausschuss
2019 – 2020 Mitglied | Begnadigungsausschuss
2019 – 2020 Vizepräsidenten | Kommission Justiz und Sicherheit
2019 – 2020 Mitglied | Fraktionsvorstand FDP.Die Liberalen Kt. Luzern
2019 – 2020 Präsident | Fraktion Wahlkreis Sursee
2015 – 2020 Mitglied | Aufsicht Strafanstalt Wauwilermoos
2015 – heute Mitglied | Gewerbegruppe KGL & Büro
2015 – 2019 Mitglied | Kommission Wirtschaft und Abgaben
2015 – heute Kantonsrat | FDP.Die Liberalen Kt. Luzern
2005 Präsident | Fusionen Kulmerau-Wilihof-Triengen 
2009 Präsident | Fusion Winikon-Triengen
1998 – heute Vizepräsident | FDP.Die Liberalen Triengen
1998 – heute Delegierter | FDP.Die Liberalen Kt. Luzern
1998 – 2010 Gemeindepräsident | Einwohnergemeinde Triengen

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir:

Georg Dubach
Rütihofstrasse 5
6234 Triengen
+41 79 442 58 58